Beschreibung:  

Latissimus doris / Grosser Rückenmuskel

 

Der Latissimus ist der grösste Muskel des Menschen. Er beginnt auf der ganzen Länge der Wirbelsäule unterhalb des Schulterblatts (dabei wird er zum Teil vom Trapezmuskel überdeckt) und dem oberen Rand der Hüfte, etwa bis zu dem Punkt, wo ein deutlicher Knick nach vorn zu ertasten ist.
Der Latissimus dreht den Arm auf den Rücken, Handfläche nach aussen (wenn Du Deine Hand in die Gesäßtasche Deiner Hose steckst: das war der Latissimus!). Er zieht den erhobenen Arm wieder zurück zum Körper und ist damit der Gegenspieler von Deltoideus und Trapezmuskel.  
Der Latissimus ist seitlich und vorne an den Rippen angewachsen. Dabei bildet er mit dem Sägezahnmuskel ein markantes Muster.

 

Gegenspieler:

Der Deltamuskel
Der Trapezmuskel

 

Varietäten:

Keine  

 

<zur Indexseite      weiter>