Beschreibung:  

Extensores femori / Lange Zehenstrecker

 

Die Zehenstrecker sind eine Reihe kleiner, langgestreckter Muskeln, die auf der Vorderseite des Unterschenkels entlang laufen und die Aufgabe haben, die Zehen nach oben zu ziehen. Das geschieht mit langen Sehnen, die über den Fussrücken laufen und von Bändern am Sprunggelenk und an den Gelenken der Zehen umgelenkt werden. Wer also den Fuss trainiert stärkt seine Unterschenkel.

 

Gegenspieler:

Die diversen Zehenstrecker auf der Rückseite des Unterschenkels. Da sie alle von Gastrocnemius und Soleus überdeckt werden, also nicht sichtbar sind, werden sie nicht näher besprochen.

Varietäten:

Gelegentlich fehlen einer oder mehrere Muskeln der Gruppe.

Versorgende Nerven:

Keine  

 

<zur Indexseite      weiter>